☰ Portrait


Regionale Harfen-Ensembles Luzern

In diesem Jahr musizieren drei Gruppen unter der Leitung von Franziska Brunner an der Musikschule Luzern gemeinsam musizieren. Die Harfen-Ensembles werden vom „Förderverein Harfen-Ensembles“ getragen und stehen Schülerinnen und Schülern der gesamten Region Luzern offen.

Jährlich kreieren wir ein Konzert als Eigenproduktion, welches jeweils im Frühjahr oder Sommer zur Aufführung kommt. So konnten wir im vergangenen Juni 2019 bei sommerlichen Temperaturen unsere `vielsaitige` musikalische Ferien-Einstimmung "Klippen - Hügel - Felsen" präsentieren. Die Volksmusik der Bretagne, Irlands, Schottlands und der Schweiz stand dabei im Mittelpunkt und versetzte alle Zuhörer in Vorfreude auf die kommenden Sommerwochen. Unser nächstes Jahreskonzert vom 9. Mai 2020 mit dem Titel "popcorn" verspricht fröhlich und bunt zu werden.

Die Musik in unseren Projekten führt quer durch Epochen, Stile und durch verschiedene Länder der Erde. Neben unserem alljährlichen Sommerkonzert treten wir während dem Jahresverlauf zu unterschiedlichen kleineren Anlässen auf und formieren uns jeweils, wie es passend ist. Es bot sich auch schon die Gelegenheit, mit anderen Ensembles zusammenzuarbeiten und zu konzertieren, so zum Beispiel mit einem Streicher-Ensemble der Musikschule Luzern oder mit den Harfen-Ensembles aus Bern und Cagliari.

Interessierte Harfenspielerinnen und –spieler sind für eine Schnupperlektion jederzeit herzlich willkommen!

Möchten Sie uns für einen Anlass engagieren? Auch in diesem Fall freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.